Über uns

Die vorhandenen Räumlichkeiten und das Außengelände des ehemaligen Casinos mit seinem besonderen Charme sind hervorragend für die Nutzung als Kindertagesstätte geeignet.
Die Entfernung zum Hauptsmoorwald, welcher als Erholungsgebiet genutzt wird, beträgt wenige Gehminuten. Darüber hinaus bietet die Gartenstadt aufgrund ihrer gut ausgebauten sozialen Infrastruktur zahlreiche Geschäfte, Arztpraxen, Schule, Banken, Freizeit- und Gastronomieeinrichtungen.

Somit ergeben sich sowohl für ein naturnahes Pädagogik-Konzept als auch für das Erlernen von Alltagskompetenzen und das Erleben und Gestalten des sozialen Umfeldes der Kinder optimale Ansatzpunkte in einer schönen Umgebung.

Kapazitäten und Gruppenzusammensetzung

Unser Kinderhaus steht grundsätzlich allen Kindern aus Bamberg und dem Landkreis offen. Bei der Platzvergabe spielen die Kriterien Geschwisterkind, Alleinerziehend, Berufstätigkeit und Anmeldezeitpunkt eine Rolle.

  • Die Kinderkrippe verfügt insgesamt über 36 Plätze, aufgeteilt in drei Gruppen. Dort werden Kinder im Alter von 8 Wochen bis zum 3. Lebensjahr betreut.

  • Unser Kindergarten bietet 50 Betreuungsplätze in zwei Gruppen für Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren.

  • Beide Bereiche arbeiten im teiloffenen System und die Kinder sind dabei festen Bezugserzieher*innen und Funktionsräumen zugeteilt.