Über uns

 

Wir sind ein Kinderhort im Dachgeschoss der Grundschule Bischberg. Wir betreuen 50 Kinder im Alter von 5 – 12 Jahren. Durch unser offenes Konzept können die Kinder je nach Interesse die verschiedenen Funktionsräume nutzen. Die Regnitzpiraten gibt es seit September 2011. In der neu restaurierten Grundschule haben wir unseren Platz gefunden. Seitdem hat sich unsere Kinderzahl fast verdoppelt.

Unsere pädagogische Arbeit

Eine besondere Rolle in unserer Arbeit mit Kindern spielt die Förderung demokratischen und sozialen Denken und Handelns. Ebenso wichtig ist es uns, die Kinder dabei zu unterstützen, ihr Leben eigenständig und verantwortlich zu gestalten. Dabei berücksichtigen wir, dass jedes Kind einzigartig ist. Es ist Konstrukteur seiner Entwicklung und bestimmt die Richtung und das Tempo weitgehend selbst. Wir als Erzieher sehen uns als Unterstützer dieses Prozesses.

Sie möchten mehr über unsere pädagogischen Ansätze erfahren?

Hier steht Ihnen demnächst unsere Konzeption mit detaillierten Informationen zum Download zur Verfügung.

Angebote und Aktivitäten

  • Hausaufgabenbetreuung durch qualifizierte Fachkräfte
  • Raum für Bewegung auf dem Spielplatz oder in der Turnhalle
  • Reichhaltiges Bücherangebot in einem Lesezimmer mit wöchentlichem Besuch der Leseoma
  • Jährliche viertägige Ferienfreizeit in einem Selbstversorgerhaus
  • verschiedene Eltern- Kind Nachmittage wie z.B. Spielenachmittag, Frühlingswerkstat und Kürbisschnitzen

Kapazitäten und Gruppenzusammensetzung

  • Wir betreuuen 50 Kinder im Alter von 5 – 12 Jahren
  • Offenes Arbeiten in einer ‚Gruppe'

    Schutz

    Das Thema Kinderschutz wird in unseren Einrichtungen berücksichtigt.

    Unser Anliegen ist es, die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen vor sexuellem Missbrauch und anderweitigen Formen von Gewalt zu schützen.