Kinderhort Reckendorf

Herzlich Willkommen

Der altbekannte Reckendorfer Kindergarten "St. Nikolaus" stellt nach einer ungewissen Phase seit September 2017 mit neuer Zweckbestimmung wieder Räumlichkeiten zur Deckung des Bedarfs der Kinderbetreuung in Reckendorf.

Unter der Trägerschaft der AWO Bamberg wurde das schöne Traditionsgebäude der neuen Bestimmung entsprechend altersgruppengerecht umgestaltet und ein großzügiger Hort für Schulkinder eröffnet.

 

Der 2. Bürgermeister der Gemeinde Reckendorf und Mitglieder des Reckendorfer Gemeinderates demonstrieren nach dem Beschluss zur Kinderhort-Eröffnung die enge, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der AWO. (Bildmitte: Werner Dippold, AWO-Geschäftsführer, 2. v. r.: Sabine Brehm, AWO-Referentin für Pädagogik)

Mit dem neuen Kinderhort bietet die Arbeiterwohlfahrt als erfahrener Träger Familien eine qualitativ hochwertige Betreuung ihrer Schulkinder von der ersten bis zur sechsten Klasse.
Der Hort deckt den Langzeitbetreuungsbedarf bis mindestens 17.00 Uhr - bei vermehrtem Bedarf sind auch erweiterte Öffnungszeiten möglich.
Die Ferienbetreuung im Hort sichert von über 60 Schulferientagen ca. 40 Tage ab.

Veranstaltungen