Liebe Angehörige,

mit Wirkung ab dem 9. Mai wird in Bayern das aufgrund der Coronavirus-Pandemie bestehende Besuchsverbot in stationären Pflegeeinrichtungen, Altenheimen und Seniorenresidenzen gelockert. Voraussetzung für Besuche ist die strikte Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen.

Möglich ist dann der Besuch EINER festen, registrierten Kontaktperson oder EINES Familienmitgliedes mit fester Besuchszeit bei unbedingter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m und mit der Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Besucher und besuchte Person.

Unsere Pflegeeinrichtungen haben Schutz- und Hygienekonzepte erarbeitet und Vorkehrungen zu kontrolliertem Zugang, Besuchszonen und Besucherräumen und zur Sicherstellung regelmäßiger Infektionstests für Personal und Bewohner getroffen.

Details zu den angepassten Besuchsabläufen finden Sie in der vergrößerten Darstellung mit KLICK auf die Grafik rechts.

Ihre Pflegeteams der AWO Bamberg


Pflegeplatzangebot

  • Wohnbereich "Wiesengrund" – 12 Bewohner/innen
  • Wohnbereich "Rosenallee" – 18 Bewohner/innen
  • Wohnbereich "Sonnenallee" – 19 Bewohner/innen

Gesamtkapazität: 49 Bewohner

Vorzüge unseres Hauses

  • Unser Seniorenzentrum liegt in der Großgemeinde Strullendorf, einer Gemeinde mit ländlichem Charme, zu der mit insgesamt ca. 8.000 Einwohnern die Ortsteile Amlingstadt, Wernsdorf, Leesten, Roßdorf, Mistendorf, Geisfeld und Zeegendorf gehören.

 

  • Die gewachsene überschaubare Gemeinde bietet vielfältige Aktivitäten im Bereich Kultur, Brauchtum und Geselligkeit. Ein reges Vereinsleben lädt zum Mitmachen und Genießen ein.
    Kurz sind die Wege zum Einkaufen oder zur Kirche.

 

  • Das reizvolle Umland, der unmittelbar an Strullendorf grenzende Hauptsmoorwald und die nahe Fränkische Schweiz sind ideal für kleinere oder größere Ausflüge mit unseren Bewohnern. Für Besucher ist Strullendorf auch mit der Bahn gut zu erreichen.

Veranstaltungen