Service

Hier finden Sie unsere Büroöffnungszeiten, relevante Formulare, Publikationen und gesammelte Presseveröffentlichungen zu unserer Arbeit zum Herunterladen.

Öffnungszeiten

Büro Bamberg, persönlich und telefonisch

  • Montag und Mittwoch von 9.00 - 13.00 Uhr
  • Dienstag: 16.00 - 20.00 Uhr
  • Donnerstag: 12.00 - 16.00 Uhr


Büro Forchheim

  • telefonisch zu den Bamberger Öffnungszeiten zu erreichen
  • persönlich am Mittwoch nach telefonischer Absprache.

Selbsthilfewegweiser

Der Selbsthilfewegweiser ist ein Verzeichnis der in den Regionen Bamberg und Forchheim aktiven Selbsthilfegruppen und ist ein interessantes Nachschlagewerk für alle an gesundheitlichen und sozialen Themen interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie für Professionelle.

Menschen in schwierigen Lebenslagen, die ein gesundheitliches oder soziales Problem zu bewältigen haben, finden hier wichtige Hinweise, wie sie sich – zusätzlich zu professioneller Unterstützung - Rat und Hilfe bei Gleichbetroffenen holen können, die nicht selten zu „Experten in eigener Sache“ geworden sind und ihre Erfahrungen gerne weiter geben.

Die mittlerweile 4. Auflage wurde zum ersten Mal im Jahr 2005 für den Raum Bamberg erstellt. Nach der 2007 in Forchheim eröffneten Zweigstelle des Selbsthilfebüros Bamberg wurden auch die Selbsthilfegruppen aus der Region Forchheim mit in den Wegweiser aufgenommen. In der Broschüre stellen sich ca. 90 Gruppen aus Bamberg, Forchheim und Umgebung vor. Überwiegend sind diese im Bereich Krankheitsbewältigung, bzw. der Prävention tätig. Andere Gruppen engagieren sich schwerpunktmäßig im sozialen Bereich. Ermöglicht wurde die Erstellung der Broschüre durch die finanzielle Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassenverbände in Bayern.

Sie erhalten die Broschüre in unseren Selbsthilfebüros in Bamberg und Forchheim oder in der Geschäftsstelle des Kreisverbands der AWO in der Hauptsmoorstraße 26 a in Bamberg.

Geschäftsstelle AWO Bamberg

Hauptsmoorstraße 26 a, 96052 Bamberg

09 51 • 40 74 - 0
09 51 • 40 74 - 410
Website besuchen
E-Mail senden

Download-Bereich

 

Informationen und Formulare zur Beantragung der Förderung von Selbsthilfegruppen durch die Krankenkassen: