+++ Update zur Corona-Virus-Pandemie von Donnerstag, 02. Juli 2020 +++

 

Liebe Eltern,

seit Mittwoch, dem 1. Juli 2020 sind unsere Kindertagesstätten im eingeschränkten Regelbetrieb wieder geöffnet. Für alle Kita-Träger gilt mit diesem Stichtag die Umsetzungspflicht eines Schutz- und Hygienekonzeptes in enger Anlehnung an den
▶ Rahmen-Hygieneplan Corona Kindertagesbetreuung

des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.
Die zur Wiedereröffnung relevante Handreichung des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales zum Lesen und Downloaden gibt es ebenfalls an dieser Stelle mit den
▶ Informationen für die Eltern.

Betretungsverbot gilt weiterhin für Kinder mit Symptomen einer akuten, übertragbaren Krankheit. Kinder mit chronischen Erkrankungen, bei denen die Ursache der Symptome klar ist (z. B. Heuschnupfen, Asthma), können ihre Kita wieder besuchen.

Kinderhaus Hallstadt

Herzlich Willkommen

Zentral in „Hallstadts neuer Mitte“ findet man unser Kinderhaus in einem alten denkmalgeschützten Gebäude. Durch die zentrale Lage sind Bushaltestelle, Bücherei, Geschäfte und Spielplätze in nur wenigen Gehminuten erreichbar.

 

Unser Pädagogisches Profil:

  • situationsorientierter Ansatz
  • Ko-Konstruktion: Lernen durch soziale Interaktion und forschende Haltung
  • Natur erleben
  • In der Krippe: Schwerpunkte der Pädagogik nach Emmi Pikler, Bewegungserziehung durch Pikler-Raum-Elemente
  • Im Kindergarten: Bewegungserziehung durch Hengstenberg-Materialien

Jedes Kind hat eine natürliche Lernneugier und das Bedürfnis, mit seiner Umwelt und ihren Dingen und Menschen in Beziehung zu treten. Es erweitert sein Wissen um seine Lebensumgebung in seinem eigenen Tempo. Dafür braucht es Erwachsene, die mit ihm über die Welt staunen und nicht jede Frage gleich beantworten, sondern sich gemeinsam mit ihm im Dialog auf die Suche nach Antworten begeben.

Alexandra Putz

Einrichtungsleitung

Veranstaltungen