Über uns

Zentral in „Hallstadts neuer Mitte“ wurde unser Kinderhaus im September 2015 als Erweiterung des taufrisch sanierten denkmalgeschützten historischen "Schmitt Haus" eröffnet, einem bekannten Bauernhaus in Hallstadt, dessen Schicksal ohne seine schöne neue Zweckbestimmung der endgültige Verfall gewesen wäre.

Mit einer transparenten Verglasung wurde ein optisch eleganter Übergang zwischen der alten "Bauernvilla" und dem Neubau geschaffen, der zum modernen Gebäude im hinteren Gartenbereich des Grundstückes, fernab der Straße, führt.

Unsere "Villa Schmitt" befindet sich in zentralster Lage in Hallstadt - Bushaltestelle, Bücherei, Geschäfte und Spielplätze sind in wenigen Gehminuten erreichbar.

 

Besonderheiten unseres Kinderhauses

  • Wir sind eine SPRACH-KITA und damit am Bundesprogramm "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" beteiligt
  • Wir bieten lange Öffnungszeiten und sind in der Lage, Betreuungszeiten an individuelle Bedürfnisse unserer Eltern anzupassen.
  • Wir verfügen über Betriebs-Betreuungsplätze für die Firma Bosch
  • Wir haben ein schönes Kinderrestaurant im historischen Altbau und bieten den Kindern Frühstück, Mittagessen und Brotzeit in Buffetform
  • Wir bieten Musikalische Früherziehung für Kinder ab 2 Jahren
  • Wir integrieren Ansätze aus der Montessori-Pädagogik durch das Angebot von Montessori-Materialien, Aktionswannen, -tabletts- und -teppichen
  • Wir verfügen über einen großzügigen, aufwendig gestalteten Außenbereich / Garten

Angebote und Aktivitäten

  • Zu jeder Jahreszeit veranstalten die Kindergartengruppen eine Waldwoche, in der sie die Vormittage zum Spielen, Lernen und Entdecken im nahegelegenen Wald in Dörfleins verbringen
  • 14-tägig besuchen wir die Hallstadter Stadtbücherei St. Kilian
  • Je nach Interesse der Kinder richten wir von Oktober bis Juli Nachmittagsworkshops für Kinder ab 3 Jahren aus

Kapazitäten und Gruppenzusammensetzung

Wir betreuen bis zu 70 Kinder im Alter von 8 Wochen bis zum Schuleintritt.