Alle Nachrichten

Langjähriger Geschäftsführer der AWO Bamberg verabschiedet sich

Nach über 20 Dienstjahren im AWO Kreisverband Bamberg Stadt und Land e. V. verabschiedet sich Werner Dippold zum Jahresende als Geschäftsführer eines der großen Sozialverbände der Region. „Nach dieser langen Zeit bei der AWO Bamberg habe ich beschlossen, mich neuen Herausforderungen zu stellen“, so Dippold. Die Geschäfte des Kreisverbandes übergibt er nun komplett an Matthias Kirsch, der bereits im August weite Teile als Geschäftsführer übernommen hatte.

Neuer Geschäftsführer bei der AWO Bamberg - Matthias Kirsch übernimmt ab August weite Teile der Verbandsgeschäfte

Zum 15. August 2019 übernimmt Matthias Kirsch (41) die Position des Geschäftsführers des AWO Kreisverbandes Bamberg Stadt und Land e. V. und leitet ab sofort gemeinsam mit Werner Dippold einen der großen Sozialverbände der Region. Kirsch übernimmt insbesondere die drei großen Fachbereiche „Senioren und Pflege“, „Migration“ und „Essen auf Rädern / Catering“.

Siemens spendet selbstgebaute Seifenkisten an AWO-Kinderhäuser

"Teamwärts" ist eine Bamberger Agentur mit Sitz in Kemmern, die zur Motivation und Stärkung des kollektiven Zusammengehörigkeitsgefühls für Firmen, Vereine und Teams verschiedenste Events und Aktionen durchführt. Für ein Erlanger Team des Technologie-Riesen Siemens war schnell klar, wem die Ergebnisse seines Teambuilding-Tages vom 03. April 2019 zugutekommen sollen: den etwas größeren Kindern sozialer Betreuungseinrichtungen.